Ju

Ju

Judith hat ein innigeres Verhältnis zu ihrem Reise-Rucksack als zum Kleiderschrank. "Wenig, aber gut" lautet die Pack-Devise. Deswegen lässt sie sich Zeit bei der Equipment-Wahl und nimmt auf Reisen nur wenige Lieblingsteile mit. Strecke machen und auf dem Boden bleiben – das mag sie besonders gerne. Dabei es ist egal: Ob zu Fuß im Dschungel. Mit dem Motorrad in der Wüste. Mit Rucksack auf den nächsten Berg oder mit dem Boot im Meer.

Benimmregeln Reise: 60 peinliche Fettnäpfchen für Globetrotter

Wie leicht man in Australien einen doppelten Stinnkefinger zeigen kann? Warum es nicht gut ist, dem süßen Thai-Kind mal eben über den Kopf zu streicheln? Und was schlimm daran ist, wenn man in Ungarn mit Bier anstößt? Wir haben über 60 Benimmregeln für Reise und Urlaub gesammelt. Plus: Die Top 5 der übelsten Touri-Patzer in Asien

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung dieser Seite. Wenn Du auf dieser Seite weitersurfst, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen