Hauptstadtkoffer Spree

Preis-/Leistungssieger unter den Hartschalen-Reisetrolleys

||Hauptstadtkoffer Spree

Hauptstadtkoffer Spree

ab 69,99 €

2 Möglichkeiten: Es gibt Reisetrolleys, die sind technisch bis in kleinste Detail ausgetüftelt. Ihr Material ist federleicht, trotzdem robust und wenn man 150 Euro (oder mehr) berappt, kann man damit Urlaub machen. Und es gibt den Hauptstadtkoffer: Er ist vielleicht nicht feder- aber trotzdem leicht. Er kann nicht alles, aber sehr viel. Man bekommt ihn für unter 100 Euro und kann sich vom Reisekasse-Rest einen schönen Urlaub machen.

Der Name des Trolleys verrät es schon: Made in Berlin. Deutsche Wertarbeit steckt dabei nicht nur im Namen, sondern auch im Material, den Rollen und der Ausstattung.

Hochwertiges Material: Der Hauptstadtkoffer besteht aus stabilem ABS. Er steckt Stöße locker weg und dank matter Oberfläche sieht man Kratzer weniger. Ein langlebiger Reisebegleiter, selbst wenn es mal ruppig zugeht.

Rollen: Die vier 360°-Rollen überraschen am Hauptstadtkoffer am meisten. Sie rollen auch bei voller Ladung sehr leicht und meistern selbst lange Asphaltstrecken und Kopfsteinpflaster.

Ausstattung: Innen sichert ein Kreuzgurt das Gepäck, das Hauptfach ist mit Stoff ausgelegt. Der Zwischenboden ist flexibel und hat ein Wäschenetz für mehr Ordnung. Ist mal mehr Gepäck an Bord, vergrößert eine Dehnfalte das Trolley-Volumen um 15%.

Mit Tragegriffen an der Ober- und Längsseite lässt sich der Haupstadtkoffer Spree praktisch heben. In Bus und Bahn kann man den Reisekoffer einfach auf seine 4 Kunstoff-Füße stellen und er bleibt, wo er ist. Volle Sicherheit gibt´s dank TSA-Schloss mit verstellbarem Code.

Die Teleskopstange ist aus Aluminium und stufenverstellbar. Sie lässt sich leicht, sogar nur mit einem Finger herausziehen. Allerdings ist sie auch der einzige Haken am Hauptstadtkoffer: Sie ist sehr flexibel verbaut. Der Hersteller nennt das ergonomisch, wir würden es eher als gewöhnungsbedürftig bezeichnen. Der Trolley lässt sich trotzdem leicht Führen, jedoch sollte man sich nicht auf der Stange abstützen.

Den Haupstadtkoffer Spree gibt es in 3 verschiedenen Größen und als günstiges Kofferset. Es stehen viele Farben zur Auswahl – wer flexibel in der Farbwahl ist, kann bei Amazon ein tolles Schnäppchen finden.

 

Fazit: Im Hartschalenkoffer Test überzeugte uns der Hauptstadtkoffer Spree als Preis-/Leitsungssieger. Er ist sehr robust, hat super Rollen und schont die Reisekasse. Einziger Haken am Schnäppchen-Koffer ist die etwas lockere Teleskopstange. Einfach mal selbst anschauen!

 

Der Überblick:

  • hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis

  • langlebige Materialien und top Verarbeitung

  • super Rollverhalten, selbst bei voller Ladung

  • intelligente Aufteilung

  • praktische Extras

  • Teleskopstange ist etwas wackelig

Unsere Bewertung:

94%
Preis/Leistung 97
Rollen 93
Qualität 92

Aktueller Preisvergleich:

Amazon 69,99  Bei Amazon kaufen

Beschreibung

Cookies erleichtern uns die Bereitstellung dieser Seite. Wenn Du auf dieser Seite weitersurfst, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen